Kunde: Allgemeine Berufsschule Zürich

Die Allgemeine Berufsschule Zürich (ABZ) ist die erste Adresse, wenn es um die schulische Ausbildung im Gastronomiebereich (Küche, Service und Hotellerie) geht. Auch für Berufe im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich – Physiklaboranten, Oberflächenbeschichterinnen, Zahntechniker, Orthopädisten, Textilpfleger und Drogistinnen – ist die ABZ eine der führenden Schulen im Kanton Zürich. Zudem werden auch Bühnentänzer und Fachfrauen Information und Dokumentation unterrichtet. Neben Basel und Monthey ist die ABZ der dritte Anbieter für die Höhere Fachprüfung Naturwissenschaftliche Labortechnikerin/Naturwissenschaftlicher Labortechniker.

Die ISE AG durfte im Frühjahr 2015 den bestehenden SharePoint 2003 Server nach SharePoint online migrieren. Die Allgemeine Berufsschule verwendet SharePoint vor allem für das Dokumentenmanagement und den Austausch derer. Dabei werden auf den verschiedenen Bereichen unter anderem für die Fachschaften auch Metatags für die Attributierung der Dokumente eingesetzt. Die Benutzer werden aus dem lokalen Active Directory synchronisiert und die Lizenzen automatisch mit dem Tool ISE School ADSync zugewiesen.

  • Team- und Fachschaftsseiten für Zusammenarbeit
  • ISE School ADSync für Zuweisung der Office 365 Lizenzen
  • Office 365 ProPlus Lizenzen für Lehrpersonen und Mitarbeitende

Kundenstimme von Romeo Scheidegger, Prorektor und Leiter IT

Da die ABZ über keinerlei IT-Spezialisten verfügt, ist die Realisierung von grösseren Projekten auf diesem Gebiet häufig eine Odyssee, verbunden mit grossen finanziellen Auslagen. Das Projekt „SharePoint ABZ“ bildet diesbezüglich eine Ausnahme – und das Dank der Firma ISE AG. Auf diesem Wege möchte ich mich nochmals für den grossartigen Service bei der ISE AG bedanken.

 

Schulstufe: Sek II, Berufsschule
Anzahl Lehrpersonen: ca. 165
Anzahl Lernende: ca. 3100
Kontaktperson: Romeo Scheidegger
Prorektor
Webseite: www.a-b-z.ch